Wenn Sie von uns per Mail auf dem Laufenden gehalten werden möchten, Schicken Sie uns einfach eine Mail mit dem Betreff "weitere Infos".


Kunstausstellung: "Kunst Mantra"

Dienstag, 27. Juni 2017, Vernissage

Veranstalter: Deutsch-Indische Gesellschaft Köln/Bonn in Zusammenarbeit mit der Karl Rahner Akademie

18.00 Uhr in der Karl Rahner Akademie,
Jabachstraße 4-8, 50 676 Köln
(Neumarkt)

Nach der Vernissage ist die Ausstellung geöffnet von Mittwoch, 28.06. bis Freitag, 30.06.2017,
jeweils von 17.00 - 21.00 Uhr

im Foyer der Karl Rahner Akademie.

Das Herz der Künstlerin Aditi Maaheshwar schlägt für die indische Malerei und Volkskunst. Sie malt Warli und Saura Motive in traditionell einfachen geometrischen Formen, die ursprünglich eine Huldigung an die Götter darstellten. So nennt Aditi Maaheshwar ihre Bilder heute Kunst-Mantren, in denen sie die indische Tradition der Volkskunst fortführt und mit neuem Leben füllt.

Dabei setzt sie das Konzept des Upcyclings um und malt ihre Kunst-Mantren vorwiegend auf Holz, das sonst auf dem Müll gelandet wäre. Seit einiger Zeit hat sie auch die Kolam-Kunst für sich entdeckt, so dass ihre Ausstellung einen breit gefächerten Einblick in diese Kunstform bietet, die für viele Besucher sicherlich eine ganz neue Entdeckung sein wird.

Aditi Maaheshwar stammt aus Neu Delhi, Indien. Dort studierte sie Naturwissenschaften und Germanistik. Seit 2014 lebt und wirkt sie in Köln.

Eintritt: frei


zurück zur Programmübersicht


Kooperationspartner und Sponsoren dieser Veranstaltung: